DeLaval Clover™ Zitzengummis – jetzt auch für DeLaval VMS™

Glinde,  07.01.2016

Nach der erfolgreichen Markteinführung des neuen Clover™ Zitzengummis mit seiner einzigartigen Schaftform, weitet DeLaval nun sein Einsatzspektrum aus. Ab Januar 2016 ist dieses Zitzengummi auch für die automatische Melkstation DeLaval VMS™ lieferbar.

Die konkave Form des Schaftes – im kollabierten Zustand einem Kleeblatt gleich und so namensgebend (Clover; englisch für Klee) – und das Design des Zitzengummikopfes gewährleisten ein schonendes und zugleich schnelles und vollständiges Ausmelken: Durch die besondere Schaftform wird ein optimaler Kontakt zwischen Zitze und Zitzengummi hergestellt. Ein geringes Haftvakuum im Kopf sorgt dafür, dass ein frühzeitiges Klettern der Melkbecher im VMS™ verhindert wird – für einen schnellen, vollständigen Milchentzug.

Untersuchungen der Universität Kiel haben gezeigt, dass sich die guten Melkeigenschaften des DeLaval Clover™-Zitzengummis eindeutig positiv auf die Eutergesundheit der Herde auswirken. Bereits nach acht Wochen zeigte sich in der Studie ein deutlicher Rückgang von Hyperkeratosen an den Zitzenenden – ein klarer Beweis für den positiven Einfluss dieser neuen Zitzengummi-Generation auf die Eutergesundheit.

Das neue Clover™-Zitzengummi für VMS™ hat eine Kopföffnung von 20mm und ist damit auf vielen Betrieben einsetzbar.

  Pressemitteilung als PDF zum Download >>

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Eva Bruns
Marketing
DeLaval GmbH
Wilhelm-Bergner-Str. 5, 21509 Glinde
Germany
Tel: +49 (0)40 303344-285  
Mail:  [email protected]