Feedtech™ Silagezusätze

DeLaval bietet mit dem Feedtech™ Sortiment eine Reihe von hochwertigen Siliermitteln auf Basis von natürlich vorkommenden Milchsäurebakterien.

Kontaktieren

DeLaval-Händler

Download

Broschüre

Je nach Anwendungsbereich (Trockenmassegehalt, Leguminosenanteil, Nacherwärmungsgefahr) stehen Ihnen bewährte Spezialisten zur Verfügung, die Ihre Futterkonserven auch in der Qualität erhalten, in der Sie sie eingefahren haben.

Feedtech™ Silagezusätze

Produkte

Feedtech ™ Silage F10

Das Standardprodukt für den Einsatz bei Anwelksilage. 5 verschiedene Bakterienstämme in einer Impfdichte von 100.000 KBE/g Siliergut sorgen für verringerte Trockenmasseverluste und die Erzeugung einer hochverdaulichen Silage.

  • Verhindert das Wachstum von Pilzen und Mycotoxinen
  • Schnelle pH-Wert Absenkung
  • DLG Anerkennung Kategorie 1b, 4a, 4b,4c

Feedtech™ Silage F22

Maismittel : Dieses Premiumprodukt mit Sonderwirkung zur Erhöhung der aeroben Stabilität wird eingesetzt, wenn die Gefahr von Nacherwärmung besteht. Es enthält 6 Bakterienstämme in einer Konzentration von 200.000 KBE/g Siliergut. Die zusätzliche Enzymvormischung sorgt für weiteren freien Zucker und einen raschen Fermentationsbeginn.

  • Zusatz des aus dem Lebensmittelbereich bekannten Konservierungsstoffes Natriumbenzoat
  • Minimierung des gerade bei Maissilagen gefürchteten Problems der Nacherwärmung
  • Unterdrückung von Clostridien
  • DLG Anerkennung 1c und 2

Feedtech™ Silage F400

Verbessert die aerobe Stabilität von Silagen. Dies trägt dazu bei, die Nährstoffqualität und Schmackhaftigkeit für Ihre Tiere zu bewahren. Es verhindert eine Nacherwärmung der Silagen bei Luftzutritt, was eine längere Haltbarkeit fördert und die Futterverluste senkt. Feedtech™ Silage F400 basiert auf heterofermentativen Bakterien und eignet sich besonders für den Einsatz in Maissilagen.

Feedtech™ Silage M20XC

Mischung homofermentativer Milchsäurebakterien, ideal für Grasbestände. Die enthaltenen Milchsäurebakterienstämme sorgen für eine schnelle Absenkung des pH-Wertes und einen tiefen End-pH - also ideale Lagerbedingungen.

Feedtech™ Silage M20XCE

Ideallösung für schwierigere Grundfutterkonserven - besonders wenn hohe Leguminosen- und Kräuteranteile vorhanden sind. Die enthaltene Enzymvormischung sorgt für ein zusätzliches Aufbrechen der Zellstrukturen und Freisetzung von kurzkettigen Kohlenhydraten für den Siliervorgang, während die homofermentativen Milchsäurebakterien für eine schnelle pH Wert Absenkung und einen tiefen End-pH sorgen.

Feedtech™ Silage M25AS

Verbessert die aerobe Stabilität von Silagen und ist besonders für hochwertige Grassilagen zu empfehlen, gerade wenn der Vorschub bei der Silageentnahme nicht immer gesichert ist.

Feedtech™ TMR Stabilizer

Das Konservierungsmittel für fertig gemischte TMR-Mischungen. Kombination von Futtersäuren, die die Vermehrung von Hefen wirksam unterdrücken und die Futtermischung frisch und schmackhaft halten. Feedtech™ TMR Stabilizer wird während der Anmischung oder in der Nachmischphase zudosiert, meist bei Umgebungstemperaturen über 20 °C .