DeLaval Milchmengenmesser MM27BC

Das hoch präzise und ICAR anerkannte Milchmengenmessgerät gibt zusätzliche Auskunft über Blutspuren in der Milch, Leitfähigkeit, Lufteinbrüche und Abtreten des Melkzeugs. Es bietet sehr schnelle Messergebnisse und ermöglicht so eine bessere Kontrolle der Kuhgesundheit. Optimieren Sie Ihr Herdenmanagement, indem Sie diese zusätzlichen Informationen in Kombination mit ALPRO™ bzw. DelPro™ nutzen.

Kontaktieren

DeLaval-Händler

DeLaval Milchmengenmesser MM27BC

Wichtigste Kundenvorteile

Besseres Ertragsmanagement

Mit Hilfe der Informationen, die Sie über den MM27BC erhalten, haben Sie eine optimale Kontrolle über Ihre Milchproduktion. So können Sie wichtige Entscheidungen für das Management treffen, um die Effizienz und den Gewinn Ihres Betriebes zu steigern.

Unmittelbare Überwachung der Milchleistung

Bei einer Verbindung mit dem Herdenmanagementsystem ALPRO TM erlaubt Ihnen der MM27BC eine unmittelbare Kontrolle der individuellen Milchleistung. Sie können das Problem einer schlechten Stimulation und Milchmindermengen schnell identifizieren und lösen.

Tägliche Gesundheitskontrolle

Durch die präzise Erfassung der Milch sind Sie über die individuellen, täglichen Milchmengen informiert. Sollte die Menge von der üblichen abweichen, können Sie schnell und effektiv reagieren.

Erkennung von Blut, Leitfähigkeit und Lufteinbrüchen

Blutspuren in der Milch weisen darauf hin, dass die Kuh verletzt wurde oderan einer starken Mastitisinfektion erkrankt ist. Der DeLaval MM27BC erkennt diese Blutspuren und meldet den Hinweis umgehend. Auch abgefallene Melkzeuge werden registriert und am MPC angezeigt. Ein weiterer Vorteil des MM27BC ist die Messung der Leitfähigkeit, im kombinierten Duovac-/ Leitfähigkeitsventil, die ebenfalls ein Indikator für die Eutergesundheit ist. Veränderungen im Milchflußprofil deuten auch auf technische Einflüsse, wie z.B. verschlissene Zitzengummis („Schlürfen der Zitzengummis“), oder blockierte Belüftungsventile hin. Auch diese Meldungen werden übermittelt.

Optionale Milchprobennahme

Der Milchprobennehmer vereinfacht den Prozess zur Inhaltsstoffanalyse der Milch während der monatlichen Milchkontrolle und ist so ein zusätzliches Qualitätsmaß im DeLaval MM27BC-Paket.

Erweiterte Milchkontrolle und Melkzeugabnahme

Der DeLaval MM27BC arbeitet optimal mit den DeLaval Lösungen zur Melkzeugabnahme zusammen. Das Milchmengenmessgerät wird auch als Milchflussensor eingesetzt und sendet so präzise Signale wann das Melkzeug abgenommen werden soll. Je nach Einstellung können im Display die ermittelten Parameter im Wechsel angezeigt werden.

Besseres Herdenmanagement mit ALPRO™

Der MM27BC ermöglicht Ihnen ein Selektieren der Kühe auf Grund der Milchmenge, um so die Zucht und auch das gesamte Herdenmanagement zu verbessern. Dies wird Ihnen helfen die Milchleistung und auch Ihre Umsätze zu steigern sowie die Futterrationen optimal anzupassen.

Mehr anzeigen