DeLaval Milchmengenmessgerät MM15

Das ICAR-zugelassene Messgerät besticht durch seine enorme Genauigkeit. Eine Wiegetasse ermittelt das Milchgewicht unabhängig von Luft- und Schaumbeimengungen. Das Treffen wichtiger Entscheidungen bei Ihrem Herdenmanagement wird Ihnen auf Grund der erhaltenen Daten erleichtert. Die Messeinheit ist leicht zu kalibrieren und wird besonders von der Offizialberatung und den Kontrollverbänden geschätzt.

  • Messen der Milchmenge über echte Wiegetasse
  • Außerordentlich hohe Messgenauigkeit ohne Beeinflussung durch Schaum oder Lufteinschlüsse
  • Leicht zu kalibrieren
  • Mit internationaler Anerkennung zur Leistungsprüfung
Kontaktieren

DeLaval-Händler

DeLaval Milchmengenmessgerät MM15

Wichtigste Kundenvorteile

Robust und gut zu kombinieren

Das Gehäuse verbindet funktionelles Design mit optimalem Schutz. Der MM15 lässt sich hervorragend mit dem DeLaval Melkplatzcontroller MPC580/MPC680 oder der Melkeinheit MP780 einsetzen. In dieser Verbindung arbeitet der MM15 als Milchmengenmessgerät und als Milchfluss-Indikator. Er steuert zuverlässig den Zeitpunkt der automatischen Abnahme und der Duovac-Funktion.

Präzise und zuverlässig

Durch das Wiegen der Milch werden Rechenschritte überflüssig. Weder Schaum und Luft, noch Zellzahl oder Fettgehalt verfälschen das Ergebnis. Eine einfache Kalibrierung des Geräts erleichtert eine regelmäßige Kontrolle. Der Milchfluss lässt sich gut durch das transparente Gehäuse beobachten und das integrierte Shut-off-Ventil vereinfacht die äußere Reinigung. In Kombination mit der Melkzeugaufnahme kann es, geschützt durch das Combicover, optimal unter der Fertigkante montiert werden.