DeLaval MidiLine™ ML2100

Das ultimative Melksystem, wenn es darum geht, mit möglichst wenig Einsatz den maximalen Durchsatz zu erreichen.

  • Swing-over Arm
  • Optimale Kuhposition
  • Offener, aufgeräumter Arbeitsbereich
Kontaktieren

DeLaval-Händler

Download

Broschüre

DeLaval MidiLine™ ML2100

Wichtigste Kundenvorteile

Schnelles und effizientes Melken

Mit einem einfachen Eintrieb und einer exzellenten Positionierung der Kuh erreichen sie ein hohes Maß an Arbeits- und Kuhkomfort. Der Swing-Over-Arm verbessert Komfort und Effektivität des Melkers. Er sorgt für Freiraum in der Melkergrube und hilft, das Melkzeug besser am Euter zu positionieren.

Reduzierter Arbeitsaufwand

Das Herdenmanagement unterstützt bei der täglichen Arbeit und gibt einen guten Überblick über alle Daten, die Sie benötigen, um die Herde zu führen und die Rentabilität zu erhöhen. Eine automatisierte, tierindividuelle Melkstandfütterung reduziert den Arbeitsaufwand. Das automatisierte Reinigungssystem wird perfekt auf die Anforderungen der Melktechnik zugeschnitten.

Maßgeschneiderte Automation

Ob Milchmengenmesser, automatische Melkzeugabnahme (ACR), oder Melkplatzkontroller mit vollem Zugriff auf das Herdenmanagementsystem - das MidiLine System kann perfekt auf Ihren Bedarf zugeschnitten werden. Durch das DelPro (TM) Herdenmanagementsystem wird zudem das automatische Sortieren von Kühen, eine automatisierte Melkstandfütterung und die Überwachung der Melkleistung ermöglicht.

Mehr Leistung bei geringen Kosten

Hoher Durchsatz bei geringen Investitionskosten

Das DeLaval ML2100 MidiLine (TM) System besticht durch eine mittig liegende Automation, die für beide Melkstandseiten wechselseitig genutzt werden kann. Dadurch lassen sich die Investitionskosten für die Melktechnik fast halbieren - bei gleichzeitig effizientem Arbeitseinsatz je Melkzeug.

Energieeinsparungen

Die frequenzgesteuerten Vakuumpumpen reduzieren den Geräuschpegel und ermöglichen eine Verringerung des Energieverbrauchs um bis zu 65%. Der Plattenkühler reduziert den Energieaufwand zum Kühlen der Milch. Die Wärmerückgewinnung wandelt die Kühlungsenergie in warmes Brauchwasser für den Betrieb um. Wussten Sie, dass durch das Kühlen von einem Liter Milch etwa 0,7 Liter Wasser auf ca. 50°C erwärmt werden können?

DSG Sortiertor

Das automatische DSG Selektionssystem reduziert den täglichen Arbeitsaufwand erheblich durch Sortieren der Tiere in verschiedene Buchten nach unterschiedlichen Kriterien.

Referenzen

Für mich ist das MidiLine System die effizienteste Art zu Melken und ist gleichzeitig komfortabel für den Melker.

Geschichte des Betriebes

Familie Jensen

Löwenstedt, Deutschland

Herdentyp

Holstein

Herdengröße

140