Einladung zum Tag der offenen Tür am 25. Juni auf dem Betrieb der Familie Stang

Entspanntes Arbeiten mit Melkroboter, Biogasanlage und kurzen Wegen

Winfried und Angela Stang laden am 25. Juni von 10.30 bis 18 Uhr in der Badholzsiedlung 1, in 97953 Gissigheim ein, ihren seit 2016 in Betrieb genommenen Milchviehstall mit rund 180 Kühen, Biogasanlage und zwei Melkrobotern von DeLaval zu besichtigen.

Die beiden Melkroboter ermöglichen Arbeitszeiteinsparung und ein tierindividuelles Melken. Zusätzlich werden die Tiere mit dem Feed First™- System von DeLaval selektiert und so wird eine optimale Auslastung des Roboters gewährleistet. Kurz Wege zwischen Melk- und Kühltechnik ermöglichen der Familie einen sauberen Zugang zum Melkroboter, zudem sind die Bereiche für Special-Need-Kühe direkt an den Melkbereich angegliedert. Das Feed First™-System separiert die Kühe nach dem Melken wieder in ihre ursprünglichen Stallbereiche. Letztendlich ist auf dem Betrieb auch ein Kurzzeit-Selektionsbereich zu sehen, der mit vier Liegeplätzten einen integrierten Klauenpflegestand bietet. In dem mehrhäusigen Stall befindet sich einen Liegehalle mit 135 Liegeboxen mit Tiefstreu, Melktechnik, Kühlung, Sonderbereich, dem Technikraum und den Kälberiglus. Die zweite Halle beherbergt den Futtertisch, hochträchtige Rinder, Abkalbebereich, Trockensteher und Transitkühe, die auf Tiefstreu untergebracht sind.  

Unterstütz wird der Betrieb im Service von Tobias Kunze von der ZG Technik in Buchen. An dem Tag der Offenen Türe werden alle Firmen, die am Stallaufbau, der Dacheindeckung, der Belüftung und der Beleuchtung beteiligt waren, vertreten sein. Es wird eine Stallführung mit abschließender Fragerunde, Verköstigung und Hüpfburg geben.  

Mehr Informationen zur Gläsernen Produktion in Baden-Württemberg finden Sie hier: http://xn--glserne-produktion-mtb.de/

Kontaktieren Sie Ihren Händler

Allgemeine Anfragen