Von Anfang an mit dem DeLaval VMS™ V300 niedrigere Zellzahlen und bessere Milchqualität

Alfred Pirling gehört ist der erste, der in Deutschland mit den neuen Technologien im V300 gearbeitet hat.

Pirling GbR

Gunzenhausen, Bayern, Deutschland

Pirling GbR

HERDENTYP

Holstein und Fleckvieh

HERDENGRÖSSE

210

Seitdem Alfred Pirling mit dem neuen automatischen Melksystem DeLaval VMS™ V300 auf seinem Betrieb arbeitet, verzeichnet er aufgrund des neuen DeLaval PureFlow™ Vorbereitungsbechers und des echten Viertelmelkens mit den vier ICAR-zertifizierten Milchmengenmessgeräten, niedrigere Zellzahlen sowie bessere Milchqualität als jemals zuvor.

Pirling GbR 04.jpg

Alfred Pirling hat 2017 den Schritt gewagt und in einen neuen Stall mit drei VMS Melksystemen investiert, im Januar 2018 wurde mit dem vierten Melkroboter der erste neue VMS V300 in Deutschland installiert.

Alfred Pirling arbeitet gerne mit Tieren und will sich der Zukunft und der Technik nicht verschließen und ging den Schritt in die Automatisierung um eine höhere Flexibilität für die nächste Generation sicherzustellen

An der neuen Maschine ist ihm sofort aufgefallen, dass man keine Euter mehr einscannen muss und dass Problemtiere besser angesetzt werden. Eine große Veränderung sieht er auch in der Milchqualität mit gesunkenen Zellzahlen. „Die Keimzahl ist auch in diesem unteren Niveau, wo es nicht mehr weiter nach unten geht. Die Technik funktioniert, da braucht man nicht viel zu sagen,“ meint er.

Die gesamte Arbeit hat sich geändert im Betrieb, denn mit den jetzt vier Melkrobotern kann die ganze Familie ihre Freizeit flexibler gestalten. Die ganze Familie ist im Betrieb eingebunden und die neu gewonnene Zeit verbringt sie gerne zusammen.

Die neue Hauptarbeit ist heute das Managen, das der Landwirt über die DelPro-Software steuern kann. Er hat über die App Zugriff auf die aktuelle Situation im Stall und kann so schnell handeln. So sieht er mit einem Blick im Wohnzimmer wie viele überfällige Tiere oder wie viele melkberechtigte Tiere er hat. Er kann auch bei jeder einzelnen Kuh sehen, ob sie ordentlich gemolken wurde oder nicht.

Eine weitere wesentliche Veränderung für Alfred Pirling ist auch, dass mit der Automation im Stall die Zuneigung, der Kontakt von Mensch und Tier wesentlich besser geworden ist. Jetzt kommen die Tiere viel schneller auf ihn zu um kurz gestreichelt zu werden. Die Tiere sind über die Entscheidung in die Automation genauso glücklich wie der Landwirt selber.

 

Pirling GbR 06.jpg

Von Anfang an mit dem DeLaval VMS™ V300 niedrigere Zellzahlen und bessere Milchqualität

Unsere Lösungen

Erfahren Sie mehr über die Lösungen von DeLaval, die Alfred Pirling dabei helfen die artgerechte Tierhaltung zu sichern und die Rentabilität zu steigern.

Automatische Melksysteme

DeLaval VMS™ V300

Beim DeLaval VMS™ V300 dreht sich alles darum, die Milchviehhaltung persönlicher zu gestalten. Genauer. Profitabler. Es handelt sich dabei um ein System, das es uns ermöglicht, jeden Betrieb, jeden Landwirt, jede Kuh, sogar jede Zitze – individuell – zu behandeln und den Prozess an die Bedürfnisse jedes Einzelnen anzupassen, um einen besseren Ort für Ihre Mitarbeiter, Kühe, Sie selbst und Ihre Familie zu schaffen.

Mehr lesen

Fütterung

DeLaval OptiDuo™

Schieben Sie Ihr Futter nicht nur - Mischen Sie es mit dem DeLaval OptiDuo™. Anstelle das Futter zu verdichten, mischen wir es wieder auf und machen es so viel attraktiver für die Kühe. Ideal für Betriebe, bei denen nur einmal am Tag eine neue Ration vorgelegt wird.

Mehr lesen

Farm Management

DelPro™ Anwendungen

"DeLaval DelPro™ sammelt alle auf Ihrem Betrieb aufgezeichneten Daten und übernimmt die Verarbeitung für Sie. Anstelle von zahlreichen Dokumenten voller Zahlen und Tabellen – bekommen Sie gezielte Auswertungen, manchmal in Form einer einzigen Zahl oder eines Alarms. Diese nützlichen, leicht verwertbaren Informationen werden Ihnen von der jeweiligen DelPro- Anwendung gegeben, die die passende für die anstehende Aufgabe ist. Das bedeutet, Sie wollen die Informationen im Büro, im Stall oder auf der Weide, während des Melkens oder sogar, wenn Sie sich mit einem Berater nicht auf dem Betrieb aufhalten.

Mehr lesen

Belüftung & Beleuchtung

Stalllampen

Möglicherweise glauben Sie, dass die Lichtintensität in Ihrem Stall keine große Rolle spielt. Diese Meinung sollten Sie überdenken. Durch die richtige Steuerung Ihrer Lampen können Sie die Herdengesundheit und die Produktivität steigern und gleichzeitig Energie einsparen.

Mehr lesen

Kuhkomfort

DeLaval Schwingende Kuhbürste SCB

Die einzigartige Lösung: Das patentierte Design mit zwei separaten Drehpunkten lässt die Bürste frei in alle Richtungen über Rücken, Kopf und Seitenpartien der Tiere schwingen. So werden mehr Putzpositionen erreicht, als bei einer stationären Bürste.

Mehr lesen

Kontaktieren Sie Ihren Händler

Allgemeine Anfragen