NEU! DeLaval Service-Controller zur Verbesserung der Milchqualität

DeLaval Service-Controller – warum?

Die Anforderungen in Europa hinsichtlich der Milchqualität wachsen. Große Molkereien stellen umfangreiche Anforderungskataloge auf. DeLaval will seine Kunden bei der Einhaltung dieser Anforderungen unterstützen.

Das Kühlsystem des Milchtanks muss ein zugelassenes Kältemittel enthalten. Kühlsysteme für Milchkühltanks müssen jährlich einer Dichtheitsprüfung durch eine autorisierte Firma für Kühltechnik unterzogen werden.

Geräte, die zum Melken verwendet werden, müssen gut gewartet und in einem Zustand sein, dass kein Risiko für die Milchqualität oder die Gesundheit der Tiere besteht.

Kein anderes Bauteil in der Melkanlage wird so gefordert wie das Zitzengummi. Als Bindeglied zwischen Tier und Technik trägt ein regelmäßiger Austausch zu einer optimalen Milchleistung und einer ausgezeichneten Melkhygiene bei.

Der DeLaval Service-Controller überwacht automatisch alle DeLaval InService Termine.

  • den Wechsel der Zitzengummis
  • den Regel-Service
  • die Dichtheitsprüfung am Kühltank

Der DeLaval Service-Controller ist einfach zu installieren,
unabhängig vom Hersteller der Melkanlagen.

  • 230 V Anschluss
  • Ansteuerung durch die Vakuumpumpe
  • Timer für den Gummiteilewechsel
  • Timer für die Dichtheitsprüfung
  • einfache Programmierung durch den Service-Techniker

DeLaval leistet hiermit einen Beitrag, seinen Kunden und zukünftigen Neukunden ein Produkt an die Hand zu geben, das den Anforderungen der Zukunft Rechnung trägt.

 

Bild: DeLaval Service-Controller

  Pressemitteilung zum Downloaden >>

  Flyer DeLaval Service-Controller zum Downloaden >>

 

Für weitere Informationen:
Eva Bruns
Market Area Marketing Manager
DeLaval GmbH
+49 40303344285
eva.bruns@delaval.com

Kontaktieren Sie Ihren Händler

Allgemeine Anfragen